Intel

Entdecken Sie das vereinte Partnererlebnis

Konnektivität. Innovation. Wachstum.

Intel durchläuft derzeit einen spannenden Wandel und ist bei datenorientierten Lösungen führend. Intel® Partner Alliance bietet Ihnen eine bedeutende Marktchance, mit der Sie Ihre Kunden bei der Verlagerung, Speicherung und Verarbeitung von Daten unterstützen können.

Die Intel Partner Alliance vereint alle Partner in einem modernen Programm und ermöglicht so Zusammenarbeit und Innovation. Die neue Schnittstelle nutzt KI-basierte Inhaltsempfehlungen aus dem Lehrplan der Intel® Partner University und erweitert Ihr Know-how durch Kompetenzen, die Sie mit digitalen Abzeichen bewerben können. Partner und Endkunden werden im neuen Intel® Solutions Marketplace Tausende innovative Angebote entdecken.

Maßnahmen der Intel® Partner Alliance:

Wir erweitern die Partnertypen, auf die unser Programm zugeschnitten ist.

Wir optimieren und vertiefen das Schulungsangebot und führen spezielle Lernpfade ein.

Lösungen und die Zusammenarbeit mit Partnern werden noch stärker im Mittelpunkt stehen.

Alle Partner werden in einem optimierten Programm zusammengefasst, das neue Leistungen und Vorteile bereitstellt.

Ihre aktuelle Mitgliedschaft als Intel® Technology Provider-Partner wird in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 zur neuen Intel® Partner Alliance übergehen.

Neue Rollen. Für die Zusammenarbeit entwickelt.

Rollen in der Intel® Partner Alliance sollen Partner mit Networking-Möglichkeiten und -Fähigkeiten belohnen, die ihr Geschäftswachstum und ihre Lösungen fördern und ihr Know-how erweitern. Mit neuen Rollen werden Partner in einem einheitlichen Programm zusammengeführt, um Innovationen zu vereinfachen.

  • Autorisierter Distributor

    Autorisierte Intel® Distributoren – Top-Tier-Distributoren, die die neuesten Intel® Prozessoren, Solid-State-Laufwerke (SSDs), Serverprodukte und andere Komponenten direkt von Intel beziehen.

    Von Intel® zugelassene Lieferanten – Verkauf von Komponenten mit verifizierter Authentizität und Qualität, die von autorisierten Intel-Quellen stammen, oder von Geräten, die Intel® Technologie enthalten und von Originalgeräteherstellern (OEMs) hergestellt wurden.

  • Hersteller (ODM, CM, HIS)

    Stellt Systeme und Subsysteme für Computing und IoT her. Zu Systemen gehören Mainboards, Subsysteme (L4-10-Systeme), Leiterplatten sowie IoT-Funktionsgeräte. Hersteller bieten ihre Produkte anderen Partnern in der Wertschöpfungskette wie OEMs an.

  • OEM

    Entwickelt und vermarktet hauptsächlich eigene Produkte. OEMs verfügen möglicherweise über eigene Kapazitäten zur Herstellung, Montage und Konfiguration. Ebenso können OEMs Produkte/Systeme von ODMs erwerben und diese unter ihrem eigenen Markennamen verkaufen. Sie bieten Technologielösungen für Endverbraucher sowie gewerbliche und staatliche Nutzer oder über ihre eigenen Vertriebskanalnetzwerke an (zu diesen gehören unter Umständen auch Online- oder Ladenverkauf).

  • Lösungsanbieter

    Verkauft in erster Linie Systeme und Software-Lösungen eines OEMs und erweitert sein Servicegeschäft. Lösungsanbieter bieten Technologielösungen für Endverbraucher sowie gewerbliche und staatliche Nutzer oder über ihre eigenen Vertriebskanalnetzwerke an (zu diesen gehören unter Umständen auch Online- oder Ladenverkauf).

  • Service-Integrator

    In erster Linie verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Transformation von Geschäftsprozessen sowie die Lösungsintegration für ihre Kunden. Service-Integratoren haben normalerweise eine beratende Funktion inne, indem sie Software, Hardware und Cloud-Lösungen mit IT- oder OT-Umgebungen verbinden und darin integrieren.

  • Unabhängiger Softwarehersteller (ISV)

    Entwickelt, verkauft und unterstützt eigene Softwareprodukte mit und ohne Branding sowie Anwendungen, Betriebstechnik und vertikale Segmente.

  • Cloud-Serviceanbieter (Cloud Service Provider, CSP – IaaS, SaaS, PaaS)

    Bietet anderen Unternehmen oder Verbrauchern bestimmte Komponenten des Cloud Computing – in der Regel Infrastructure as a Service (IaaS), Software as a Service (SaaS) oder Platform as a Service (PaaS).

  • FPGA-Designservices

    Bietet technische Dienstleistungen im Zusammenhang mit Intel® FPGAs, einschließlich RTL-Design, Designoptimierung, IP-Integration, Machbarkeitsstudien, Tests und Verifizierung sowie FPGA-Platinendesign.

Entdecken Sie den Wert der neuen Intel® Partner Alliance

Siehe Programmwert

Im Interesse Ihres Unternehmens werden wir Sie bei der Einführung des Programms in eine primäre Rolle einteilen. Partner, die sich für mehr als eine Rolle qualifizieren, können durch jede Rolle voneinender unabhängige Vorteile erhalten. Sie können sich für die Aufnahme in andere Rollen bewerben. Die Kriterien für Programmstufenzugehörigkeit variieren je nach Region.

Mitglied

Gold

Titanium

Mitglied

Gold

Titanium

Die Voraussetzung der Trainingspunkte wird für die Intel Partner Alliance-Einstiegsstufe aufgehoben, die bei Start zugewiesen wird. Hersteller müssen ihre Voraussetzungen im Jahr 2021 erfüllen, um ihre Stufe für das Jahr 2022 zu erfahren.

Der Umsatz dient als Maßstab für die Vertriebstätigkeit von Intel Produkten. Intel nutzt mehrere Methoden zur Messung des Umsatzes, die sich je nach Rolle des Partners in der Intel Partner Alliance unterscheiden können.

Fördern Sie Ihr Unternehmenswachstum mit speziellen Leistungen

Zusätzlich zu den regulären Leistungen der Partnerstufen von Intel® Partner Alliance können sich Partner für die Freischaltung noch besserer Sonderleistungen qualifizieren. Diese Vorteile können Partnern dabei helfen, einen Wettbewerbsvorteil bei der Bereitstellung vollständiger Lösungen für ihre neuen und bereits vorhandenen Kunden zu erhalten. Um sich zu qualifizieren, müssen Partner zuerst die Anforderungen an ihren Teilnehmerstatus, ihr Umsatzvolumen und abgeschlossene Schulungen erfüllen.

Zeitplan für die Einführung

line

2. Quartal ’19
Intel® Partner Alliance wird angekündigt

line

4. Quartal ’19
Neue Programmregeln, Vorteile und Anforderungen angekündigt
Intel® Partner University wird eingeführt
Intel® Solutions Marketplace wird eingeführt

line

2. Jahreshälfte ’20
Intel Partner Alliance wird eingeführt
Digital Experience wird eingeführt

line

Mehr über Intel® Partner Alliance

 

Melden Sie sich für das Übersichtswebinar an

Entdecken Sie das neue Programmkonzept, das außergewöhnliche Möglichkeiten eröffnet. Melden Sie sich für das Übersichtswebinar zur Intel® Partner Alliance an und erfahren Sie mehr über das Programm.

Jetzt anmelden

Erfahren Sie mehr über unsere datenorientierte Vision

Die Zukunftsvision von Intel verändert sich. In diesem Schreiben von Eric Thompson, General Manager, Global Partner Enablement bei Intel, erfahren Sie, wie Daten Innovationen vorantreiben.

Lesen

Was sagen die Partner?

Erfahren Sie, was Partner über das brandneue Programm sagen, und entdecken Sie eine Fülle von Erfahrungsberichten.

Erfahrungsberichte lesen

 

Häufig gestellte Fragen

Während wir weiterhin neue Funktionen einführen und uns auf die vollständige Einführung in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 vorbereiten, finden Sie hier Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen.

Häufig gestellte Fragen durchsuchen

Vorstellung des neuen Intel® Partner Marketing Studio

Dieselbe umfangreiche Sammlung von Marketinginhalten für Endkunden, jedoch mit verbesserten Funktionen zur Auffindbarkeit von Inhalten, erweiterten, benutzerfreundlichen Kampagnen-Kits sowie den Funktionen „Meine Lesezeichen“ und „Meine Downloads“.

Jetzt besuchen